Das Restaurant Trollinger im Mövenpick Stuttgart

Unterwegs in Stuttgart – kurz notiert:

Während eines Besuches der Slow Food Messe in Stuttgart besuchte ich das Restaurant „Trollinger“ des Mövenpick Stuttgart Airport, da dieses Hotel direkt am Messezentrum gelegen ist.

Standartgemäß wird hier mindestens ein vegetarisches Gericht angeboten, welches auf Wunsch auch vegan zubereitet wird. Serviert wurde knackiges Gemüse auf einem Fenchelbett mit feuriger Tomatensalsa und Wildreis.
Kurzum: Das Gericht schmeckte fantastisch, leicht und war fein-würzig abgeschmeckt. Sicherlich fallen die Gerichte in diesem Restaurant preisintensiver aus, als in manchen veganen Restaurants. Doch die Qualität der Speisen und das wunderbare Zusammenspiel der einzelnen Geschmacksaromen rechtfertigen diese Investition definitiv. Wenn ich mich recht erinnere, zahlte ich für dieses Gericht ca. 17 EUR.

IMG_3420

Da es im April 2014 schon recht warm war, konnte ich zudem auf der einladenden Sommerterasse sitzen. Wer sich also vom etwas höheren Preis nicht abschrecken lässt und zufällig in Stuttgart ist, der würde sich als Liebhaber pflanzlicher Küche im Mövenpick sehr gut umsorgt wissen.

Übrigens das Restaurant “Hof zwei” des Mövenpick Hotels in der Schöneberger Straße in Berlin offeriert momentan (Stand November 2014) eine vegane Mousaka mit Tofuhack und Cashew-Petersilien-Creme für 14.50 EUR
Speisekarte

Das wäre doch auch einen Versuch wert, oder? Vielleicht findet sich ja auch ein veganer Wein auf der Karte?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>